Dieter Mahn feierte 80.

Als erster Höwischer Jubilar des neuen Jahrzehnts feierte Dieter Mahn am Donnerstag, 2. Januar, seinen 80. Geburtstag. Mit einem Blumenstrauß gratulierten Ortschaftsrätin Bettina Lenhart und Ortsbürgermeister Frank Schumann. Im Namen des ganzen Dorfes wünschten die Ortschaftsräte dem Jubilar alles Gute, und dass er so gesund bleiben möge, wie er seinen Ehrentag an der Seite seiner Ehefrau Monika verbringen konnte.

Gefeiert hat Dieter Mahn am Donnerstagnachmittag im Kreis seiner Familie und mit weiteren Gästen im Höwischer Dorfgemeinschaftshaus. In Höwisch war dieser feierliche Anlass zugleich der Auftakt für eine kleine Jubiläen-Serie in diesem Jahr. Insgesamt werden im Ort bis zum Jahresende nämlich acht Altersjubiläen begangen – ein 85., drei 80. sowie jeweils zwei 75. und 70. Geburtstage.

Teilen ...